21.09.2015

2. KVK-Netzsymposium "Neue Regulierung - neue Sorgen?"

Nach dem großen Zuspruch zu unserem 1. Netzsymposium bringen wir auch dieses Jahr wieder führende Köpfe der Regulierungsdebatte zusammen. Diesmal steht das 2. Netzsymposium unter der Leitfrage "Was kommt mit der ARegV-Novelle auf Verteilnetzbetreiber zu?"

Wie werden künftig Investitionsanreize gesetzt? Springt das Eckpunktepapier des BMWi nicht nach wie vor viel zu kurz? Und wie sehen eigentlich die Eckpunkte für das vereinfachte Verfahren aus?

Diese und viele andere Fragen werden am 26. November 2015 aus den maßgeblichen Perspektiven "Wissenschaft" - "Verordnungsgeber" - "Aufsichtsbehörde" und "Versorgungspraxis" beleuchtet und diskutiert. Freuen Sie sich als Regulierungsexperte oder -betroffener auf einen spannenden Tag bei der KVK in Köln. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Veranstaltungs-Flyer.