Beratung

Energiewirtschaft weiterdenken.
Kompetent beraten.

Beratung

Individuelle Beratung.
Nachhaltige Lösungen.

Kaufmännisch-strategische Themen werden im Wettbewerb um Konzessionen und im Zuge zunehmender staatlicher Regulierung sowie steigender Renditeerwartungen der Stakeholder immer wichtiger. Für diese Bereiche bieten wir Netzbetreibern, Stadtwerken und Energieversorgern maßgeschneiderte Beratungsleistungen an.

Netze optimieren.
Prozesse steuern.

Regulierungsmanagement ist komplex, dynamisch und wirkt somit oft undurchsichtig. Energienetze regulatorisch zu optimieren, ist für jeden Energieversorger mittlerweile wirtschaftlich unabdingbar. Profitieren Sie von uns als Ihrem starken, erfahrenen Partner, der Sie berät und aktiv dabei unterstützt, Ihre Ziele zu erreichen und Sie sicher durch den „Regulierungsdschungel“ begleitet.

Mit hoher Professionalität, transparenter Herangehensweise und Beratung auf Augenhöhe hat uns die KVK von ihrer Expertise im Regulierungsmanagement nachhaltig überzeugt.

Thorsten Schlamann, Kaufmännischer Geschäftsführer
Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden GmbH

Bundesweit vertreten:
Kunden in 15 von 16 Bundesländern

Praxis erfahren.
Prozesse schärfen.

Ausbau und Erneuerung des Netzes sind das Kerngeschäft eines jeden Netzbetreibers. Vor dem Hintergrund regulatorischer Anforderungen sollte die bestehende Investitionsstrategie kritisch überprüft werden, um die Ertragskraft des Netzes dauerhaft zu sichern und zu erhöhen. Mit unseren Netzplanungs- und Analysetools schaffen Sie Transparenz zu wesentlichen Fragestellungen in Ihrer Investitionsplanung und können mögliche regulatorische Auswirkungen quantifizieren ohne dabei technische oder konzernpolitische Aspekte zu vernachlässigen.

Transparenz schaffen.
Antworten finden.

Der Netzkaufpreis und das damit verbundene Kaufpreisrisiko gehören zu den entscheidenden Einflussfaktoren auf die Wirtschaftlichkeit einer Netzübernahme. Für Netzerwerber führen wir auf Basis der aktuellen Rechtsprechung und der Grundlage der technisch-kaufmännischen Daten, die im Rahmen eines Konzessionsverfahrens bereitgestellt werden, belastbare Netzbewertungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen durch. Wir unterstützen Sie auch gerne bei Kaufpreis- und Netzübernahmeverhandlungen oder bei der entsprechenden Gremienbeschlussfassung im Vorfeld von Konzessionsbewerbungen.

Das Besondere an der KVK ist die Kombination aus fundiertem Wissen zur Energienetztechnik und kaufmännischer Expertise zur Netzbewertung.

Peter Kraus, Technischer Prokurist
Maintal-Werke GmbH

Wettbewerb verstehen.
Wirtschaftlichkeit steigern.

Unser Beratungsangebot im Bereich Konzessionsmanagement umfasst die fachliche Begleitung vom Ausschreibungsverfahren bis zum Vertragsabschluss. Auf Wunsch erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden passende Netzbewirtschaftungsmodelle sowie technische Netzbetriebskonzepte. Auch bei der Erstellung der entsprechenden Vertragswerke unterstützen wir Sie kompetent und praxisorientiert. Sollte es nach einer erfolgreichen Bewerbung zur Netzübernahme kommen, sind wir auch hier gerne Ihr Ansprechpartner von der Planung über Erlösobergrenzverhandlungen und Entflechtingsgesprächen bis hin zur Antragstellung nach §26 ARegV.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles, auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Stefan Seißler

Leiter Vertrieb / Prokurist

+49 . 221 . 937 31 - 604
stefan.seissler@kvk-kompetenzzentrum.de